logo    
logo RC Klimatechnik GmbH  Ventilator
logo  
HOME   KONTAKT   MAP
    PRESSE
RC Klimatechnik in den Medien:

9/05 HAUS TECH
Vom «Wädlitempel» zur multifunktionalen Arena
Wie ein Bauwerk auch 60 Jahre nach der Erstellung in seiner kühnen Konstruktion und materialtechnischen Qualität entsprechend den heutigen Ansprüchen genutzt werden kann, zeigt das Hallenstadion Zürich. Die seit der Wiederinbetriebnahme Anfang August möglichen 19 diversen Nutzungen der neuen Arena verlangten von der Haustechnik höchste Flexibilität zwischen Spitzenbedarf und Stand-by-Betrieb.

5/05 Lebensmittel-Technologie
Ölabscheider für industrielle Frittieranlagen
Bei industriellen Frittieranlagen ist die Reinigung der Abluft, oft aber auch der dazu angewendeten Ölabscheider, in den meisten Fällen sehr kostenaufwändig und nicht immer umweltfreundlich. Die neuen mehrstufigen Filter-Spezialgeräte von RC Klimatechnik, mit denen die Ölpartikel aus der Abluft herausgefiltert werden, erfüllen jedoch die meisten Anforderungen der Anlagenbetreiber; bis hin zur Geruchsneutralisation.

1-2/05 Lebensmittel-Technologie
Frigo: Lüftungsgeräte für die Lebensmittel-Industrie
Bei «Grieder-Bell» in Oensingen werden im bereits bestehenden Schlachthof in Oensingen jährlich zirka 100 000 Tiere geschlachtet und teilweise verarbeitet. Nach dem geplanten Ausbau des Schlachthofs bis Ende 2005 werden über 20 Millionen Tonnen Frischfleisch zu verschiedenen Halb- und Fertigprodukten wie Chinoise, Hackfleisch, Hamburger (einschliesslich der Direktbelieferung von McDonalds) verarbeitet.

12/04 Lebensmittel-Technologie
Abschied von der Ecke
Der Um- und Ausbau des Grieder Bell Schlachhofs und Fleischverarbeitung in Oensingen zu einer der modernsten Anlagen dieser Art in Europa setzt höchste Ansprüche an die Hygiene und somit eine grosse Herausforderung an die Planung und Realisierung der Haustechnik.

7-8/04 HAUS TECH
Wenn die Hygiene im Zentrum steht
Monoblocs aus Kunststoff (GfK) setzen in der Lebensmittelindustrie neue Massstäbe im Hygienebereich.

6/04 SchweizerBauJournal
Flexibilität bei HLK-Gewerken
Von insgesamt 153,4 km Tunnel, Schächte und Stollen des Projektes AlpTransit Gotthard, dem mit 57 km längsten Tunnel der Welt, sind per Mitte 2004 insgesamt 52,338 km oder 34,1% ausgebrochen. Als kürzeste und tiefstgelegene Transitachse durch die Schweiz soll die leistungsfähige Bahnstrecke in den Jahren 2010 bis 2012 zwischen Nord und Süd für Menschen und Güter zur Verfügung stehen.

6-7/04 Installateur
22 Palletten «Monoblocs im Chörbli»
Nach 20 Jahren intensiver Nutzung haben die Haustechnikanlagen des im Jahr 1981 erstellten Migros-Hochhauses am Limmatplatz in Zürich das Ende ihrer Lebensdauer erreicht. Sanierungen wurden notwendig. Das Haus – mit anderen Gebäuden in der Nachbarschaft auch Zentrum des Migros-Genossenschafts-Bundes MGB – ist gleichzeitig Einkaufs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsgebäude.

10/03 TECHNIK
Das Abluftproblem elegant gelöst
Im Seelisberg-Strassentunnel sorgt ein neues Lüftungskonzept in den Querschlägen für mehr Sicherheit der Tunnelbenützer.

9/03 HAUS TECH
Ausgeklügeltes Konzept für die Haustechnik
Beim Migros-Hochhaus in Zürich wurde eine Gesamtsanierung nach Minergiestandard realisiert.

5/03 SPEKTRUM der Gebäudetechnik
RC Klimatechnik mit neuem, erweitertem Sortiment
Mit den Klimakastengeräten gehört RC Klimatechnik, zusammen mit dem eigenständigen Vertriebspartner Grütt-Air AG in Bern, zu den Marktführern dieser Branche. Neu hat nun das Aargauer Unternehmen die Generalvertretung (Schweiz und FL) der Laborlüftungs-Systeme von Phoenix Controls übernommen. Mit Monobloc’s, dem Phoenix-Laborlüftungs-System, den Thermo-Guard-Wärmetauschern und direktbefeuerten Luftheizgeräten verfügt RCKlimatechnik über ein interessantes, abgerundetes Sortiment.

3/01 HeizungKlima
Monoblocs, auf die Schweiz zugeschnitten
Spricht man von RC Klimatechnik GmbH oder Grütt-Air AG, so spricht man automatisch von zwei Teams, deren einzelne Mitarbeiter im Schweizer Monobloc-Markt nicht besser eingeführt sein könnten. Seit der kurzen Zeit ihrer Marktpräsenz erzielten die zwei Firmen in den Gebieten Bern bis Zürich im Jahr 2000 bereits einen Umsatz von CHF 7,2 Mio. Nachdem im Laufe der letzten Monate das Personal der beiden Vertriebsbüros von fünf auf nun insgesamt zehn im Markt bereits eingeführte Mitarbeiter aufgestockt werden konnte, dürfte mit dem gemeinsam vertriebenen Produkt «Weger» eine der marktführenden Organisation heranwachsen, deren Bedeutung schon heute nicht unwesentlich ist.
RC Klimatechnik GmbH
Mitteldorfstr. 58
CH-5033 Buchs

Tel. +41 62 838 28 28
Fax +41 62 838 28 29



Filiale Lausanne:

RC Klimatechnik GmbH
Avenue des Boveresses 52
CH-1010 Lausanne

Tel. +41 21 651 49 00
Fax +41 21 651 49 01


  
© Copyright 2014 by RC Klimatechnik GmbH
 
Geschichte
Team
Presse
Kontakt
WEGER Lüftungsgeräte
Warmlufterzeuger
Wärmetauscher
THERMO GUARD
Beratung
Montage
Service
Expertisen